EZB-Nullzinspolitik geht weiter

EZB-Nullzinspolitik geht weiter

26. Juli 2019 Europa Politik 0

In Anbetracht düsterer Konjunkturaussichten und niedriger Inflation, hat die Europäische Zentralbank die Tür für eine weitere Lockerung der Politik des „billigen Geldes“ weiter geöffnet.

So hat die EZB auf der gestrigen Sitzung den Leitzins unverändert bei 0,0 % belassen – ein Rekordtief bereits seit März 2016.

Auch der sog. Einlagensatz wurde auf dem bisherigen Stand von minus 0,4 Prozent unverändert belassen. Diesen Einlagensatz zahlen Geschäftsbanken als Strafe dafür, wenn diese Geld bei der EZB parken.

Die unveränderte Null-Zins-Politik der EZB wird weitere Negativauswirkungen auf dem deutschen Markt haben. So müssen sich deutsche Sparer darauf einstellen, bald flächendeckend auf ihr Guthaben von Giro- und Tagesgeldkonten künftig eine „Verwahrgebühr“, also Strafzinsen auf Guthaben, zahlen zu müssen. Bisher betraf das nur wenige vermögende Kunden bei vereinzelten Kreditinstituten.

Aufgrund der düsteren Konjunkturaussichten haben die Euro-Währungshüter bereits angekündigt, notfalls die Zinsen noch weiter zu senken.

Die Geldpoliitk der EZB, in Person Mario Draghis, vernichtet unseren Wohlstand und unsere Altersvorsorge gleich mit. Die EZB und der aktuelle Euro ist für uns Deutsche DER Garant für Armut. So sind, nach Schätzungen verschiedener Institute, seit Beginn der EZB-Niedrigzinspolitik den Deutschen Zinsverluste auf Sparguthaben (Giro,- Tagesgeldkonten, Altersvorsorgeverträge) in Höhe von mehr als 500 Milliarden Euro entstanden.

Diese Politik ist nichts anderes, als eine Enteignung deutschen Volksvermögens. Gut aber, daß wegen des Klimawandels demonstriert wird, weitere Steuern eingeführt werden und die Belastung mit Steuern und Abgaben auf Arbeitseinkommen immer weiter steigt.

In Bälde werden echte und schmerzhafte Fakten unser Land erschüttern – und zwar massiv.

Artikel Welt vom 25.07.2019: EZB hält Leitzins im Euro-Raum auf Rekordtief von null Prozent

Artikel Focus vom 25.07.2019: Firmenchefs sind so pessimistisch wie seit sechs Jahren nicht mehr

#AfD #Euro #EZB #Geldpolitik #CO2Steuer #FFF #Klimawandel #Niedrigzins #NullZins #MarioDraghi #Leitzins #Strafzinsen #Verwahrgebühr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.