Quo vadis Demokratie ?

+ Kurt fordert Vergasung aller AfD´ler +

 

Auch wenn es sich, nach vorliegenden Informationen, um einen #Fake-Account handelt, so ist die Geisteshaltung sicherlich kein Fake und als vollkommen abscheulich zu bewerten. Zudem dürfte eine derartige Aussage zweifelsfrei durchaus den Straftatbestand der #Volksverhetzung erfüllen.

Besonders interessant ist aber, dass diese Forderung auf wohlwollende Zustimmung trifft. In diesem Fall von „Maike“. Maike ist uns sehr wohl bekannt, denn hier handelt es sich um keinen Fake-Account, sondern um eine reale Person.

Diese Dame ist eine wahrliche „Verfechterin für Toleranz, Vielfalt und Buntheit“. Doch wie bei vielen ihrer linken Meinungsgenossen, scheint sich auch bei Maike diese Einstellung nur auf das eigene politische Meinungsspektrum und Weltbild zu beziehen. Alles was anders ist, ist natürlich doof, rassistisch, sowieso rechts und voll #Nazi.

Diesen Eindruck hat Maike in vielfachen Kommentaren auf zahlreichen Facebook-Seiten bereits „eindrucksvoll bewiesen“. Ihre Kommentare sind als „geistfrei“ und eher „intellektuell unauffällig“ zu bezeichnen. Einen Bezug zur Sache, geschweige denn eine Sachlichkeit und den Willen zur Diskursfähigkeit, liessen alle ihre Kommentare vermissen. Eine Sperrung auf den Seiten der sozialen Medien war daher unausweichlich, wenngleich ich das nur als wirkliche „Ultima Ratio“ verstehe und auch anwende.

„Die Freiheit ist immer Freiheit des Andersdenkenden“, sagte einst Rosa Luxemburg. Und wie weit wir in Deutschland von einem sachlichen Diskurs entfernt sind in vielen Dingen, zeigt auch dieses Beispiel sehr eindrucksvoll.

Dabei ist es doch auch gerade das, was eine #Demokratie wirklich auszeichnet – die unterschiedlichsten Meinungen und der Respekt, nicht nur andere Meinungen zu respektieren, sondern auch auszuhalten und anzuerkennen, dass es unterschiedlichste Meinungen gibt, auch wenn diese persönlich nicht geteilt werden.

Kehren wir zurück zu sachlichen Diskursen, in denen Probleme mit dem Mut zur Wahrheit und Realität, aber unideologisch, angesprochen werden.

Die Bevölkerung verdient es nicht nur die Wahrheit zu erfahren, nein sie hat sogar ein Anrecht darauf. Wenn sich daran nicht schnell etwas ändert, wird nicht nur unsere Demokratie, sondern auch unsere Grundrechte schweren Schaden nehmen. Bleibt daher die Gretchenfrage:

Quo vadis Demokratie ?

#Waldheim #Meinungsfreiheit #AfD #AfDwirkt #AfDNorderstedt #Norderstedt #Segeberg #AfDSegeberg

Dieses und weitere Fotos wurden mir persönlich zugesendet. Eine Verifizierung erfolgte nicht.

Schreibe einen Kommentar